Der Trafikant

"Der Trafikant" am 21.10.2021, Beginn 20:30 Uhr
Ort: BASILIKA

Robert Seethaler erzählt die Geschichte von Franz, Freud und Anezka im Wien der 1930er Jahre. Der 17-jährige Franz Huchel verlässt 1937 sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in ­einem Tabak- und Zeitungsgeschäft sein Glück zu suchen. Dort begegnet er dem Stammkunden Sigmund Freud und ist sofort fasziniert von dessen Ausstrahlung. Im Laufe der Zeit entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden unterschiedlichen Männern. Als sich Franz in die Varietétänzerin Anezka verliebt und in eine tiefe Verunsicherung stürzt, sucht er Rat bei Professor Freud. Dabei stellt sich jedoch heraus, dass dem berühmten Psychoanalytiker das weibliche Geschlecht ein ebenso großes Rätsel ist wie Franz. Ohnmächtig sind beide auch angesichts der sich dramatisch zuspitzenden politisch-gesellschaftlichen Verhältnisse …

Regie Klaus Hemmerle

Mit Dina Roos, Milena Weber, Ralf Beckord, Marcus Calvin, Elmar F. Kühling, Daniel Leers, Reyniel Ostermann

Ticketpreise: 22,- €
17,-€ (Schüler, Azubis und Behinderte m. Ausweis)
Mo-Fr 10-14 Uhr unter 07731 / 64646

Foto-Strecke

KARTEN-RESERVATION für


IHRE KONTAKTDATEN

IHR INHALT


Nach Absenden des Formulares erhalten Sie von uns eine Email mit der Bestätigung des Reservationseinganges. Bitte prüfen Sie entsprechend Ihr Postfach und ggf. auch den Spam-Ordner. Sollten Sie wider Erwarten keine Mail-Bestätigung erhalten, rufen Sie uns bitte an. Ihre Platzwahlwünsche können wir Ihnen auf diesem Wege nicht leider bestätigen. Gem. DSGVO und unserem eigenen Anspruch werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben. Sie dienen lediglich zur Kommunikation mit Ihnen in diesem speziellen Falle der Reservation.