Pension Schöller
 AUSVERKAUFT   PREMIERE 
03.02.2023 - 20:30 Freitag Ort: Die Färbe



"Pension Schöller" am 03.02.2023, Beginn 20:30 Uhr

Der Gutsbesitzer Klapproth möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er dafür finanziell bei einer Geschäftsgründung zu unterstützen verspricht, eine Irrenanstalt von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben. Alfreds Freund Ernst Kissling empfiehlt ihm, seinem Onkel doch die Pension Schöller zu zeigen, deren Gäste ziemlich exzentrisch sind. Gutsbesitzer Klapproth, der die Gäste wirklich für Irre hält, amüsiert sich prächtig.

Die Situation eskaliert allerdings, als Klapproth, zurückgekehrt auf sein Gut, von diesen vermeintlichen Irren besucht wird.

 

REGIE Andreas von Studnitz
Mit Alexandra Born, Bianca Waechter, Ralf Beckord, Elmar F. Kühling, Daniel Leers, Fionn Stacey



Unterstützen Sie das Theater die Färbe und werden Sie Fördermitglied!